Warum du Kosovo mindestens einmal im Leben besuchen solltest

Auch wenn es der Kosovo nur selten auf die Reisewunschliste der meisten Menschen schafft, hat dieses kleine und unberührte Land im Herzen der Balkanhalbinsel Besuchern viel zu bieten. Hier erfährst du, warum jeder das jüngste Land Europas mindestens einmal in seinem Leben besuchen sollte.
Verbreite ❤️ für Albanien & Kosovo! Teile den Beitrag mit nur einem Klick mit deinen 
Freundinnen und Freunden!

Die TOP Gründe für eine Reise in den Kosovo

Für die Menschen

Für die pulsierende Hauptstadt Prishtina

Für die Naturlandschaften

Für die historischen Städte Prizren und Gjakova

Für Kosovos Café-Kultur

Für die kosovarischen Berge und das Skigebiet Brezovica

Für die Filmfestivals im Sommer

Für das Essen

Der Kosovo hat eine ausgezeichnete Gastronomieszene. Viele Restaurants servieren typisch albanische Gerichte wie fërgesë (gehackter Käse mit Paprika und Fleisch), tavë kosi (ein Auflauf mit Joghurtsoße, Reis und Lamm), byrek und gebratenen kaçkavall-Käse. In Pristina kann man außerdem eine Vielzahl verschiedener Küchen probieren, wie zum Beispiel die indische, chinesische und persische. Die Restaurants im Kosovo sind sehr preiswert – du kannst ohne Probleme auch für unter 10 Euro richtig zu Abend essen.

Im Osten von Kosove, etwas ausserhalb von Gjilan Stadt gibt es ausserdem zwei  grosse Resorts mit ausgezeichneten Restaurants: Das Resort Planet ("Planeti") und die "Vali Ranch" (Quen Vali Palace Hotel). Beide Resorts sind sehr kinderfreundlich.

Novo Brdo

Die ehemalige Minenstadt Novo Brdo (alb. Novoberdë) wurde in den letzten Jahren mit Hilfe der EU und Unesco aufwendig restauriert und soll bald das vierte Unesco-Weltkulturerbe von Kosovo werden – erfahre in unserem Beitrag zu Novo Brdo weshalb.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Artikel

TRIPALB.com

DIE BESTEN TIPPS UND REISEINFOS FÜR URLAUB IN ALBANIEN UND KOSOVO
Erfahre noch mehr in unseren Reiseführern... 
... und auf Social Media
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram